Engel
Karer
Untersb
Licht
Festung
Regenbogen
Zinnen
Ortler
Buschenschank

About the author

Artikel zu vergleichbaren Themen

21 Kommentare

  1. 1

    kontraverdummung

    Erstmal ein dickes „hallo Kamerad“ und Glückwunsch zur eigenen Webseite ! 🙂

    Wie ich, „zufällig“, erst heute Morgen noch mit einem weiteren guten Kameraden telefonisch besprach, ist die Rolle Putins meiner Einschätzung nach, die eines geschulten und wirklich guten Taktikers.
    Putin, ebenso wie der gesamte Kreml-Machtapparat, sind natürlich nur „die andere Seite ein und derselben Münze“. Die „Andere“ heißt natürlich USrael.
    Nun ist Putin kein Idiot, ihm ist, wie uns, vollkommen klar, daß das momentan bestehende westliche-Raubtierkapitalistische US-Amerikanische. Zionistisch-gesteuerte System „fertig hat“. Die Letzten Zuckungen sind lange eingeläutet, das Aufbäumen einer Supermacht vor ihrem Kollaps.
    WAS aber soll danach „leitend da stehen“?
    Seiner, und die der maßgeblichen Protagonisten aller Systeme, Logik nach, kommt da nur ein wieder erstarktes Russland in Frage.
    DAS soll die neue „Leitnation“ werden, im Zusammenschluss mit China und weiteren sozialistischen Ländern.
    Als „Antagonist“ des bestehenden Systems aufgestellt, ist Russland jedoch auch nur Bestandteil dessen.
    Putin, verhält sich ruhig, er „sitzt alles aus“, eine Taktik die wir als Deutsche bestens von „unseren“ Systempolitikern“ kennen.
    Im Endeffekt, nach den Zusammenbruch, will er damit dann „gut dastehen“, eine Rechnung die sehr wohl so aufgehen kann.
    Es liegt an uns, am Reich, diese erneuten Lügen NICHT zuzulassen.
    Natürlich wären wir, im Schulterschluss mit Russland, unbesiegbar.
    Mit RUSSLAND….aber nicht mit PUTIN und seinem Apparat !

    Das wären dann nur, neue Puppen, an neuen Fäden, ein und derselben bekannten Puppenspieler.

    Schneidet man die Puppe vom Spieler jedoch ab… 😉

    MDG
    Ich BIN KontraVerdummung !

    Antworten
  2. 2

    volksgemeinschaft

    Hallo Kurzer, schöne Webseite !!!

    Mein Fazit zu Putin:

    1989 hatte die UDSSR und der Kommunismus ihre Aufgabe als Buhmann erfüllt und konnten nun aufgelöst werden. Man hatte die westlichen Nationen durch den russischen Feind in Bündnisse gezwungen, die die Gesetze der UNO und der NATO über die nationalen Gesetze gestellt hatten. Es hat alles wunderbar geklappt. Nun war die Zeit gekommen, dass man die US und die SU offiziell vereinen konnte, obwohl man vom Kapital und der Waffenproduktion/Weltraum-Forschung her nie richtig getrennt war.
    (US & SU sehen Sie die Ähnlichkeit? Zufall? Vielleicht auch Zufall, dass die Sowjets, wie auch die USA das Pentagramm (fünfeckiger Stern) nicht nur auf sämtlichen Waffen, Flugzeugen und Panzern haben, sondern es auch noch das Symbol des Staates ist. (Roter Stern, Pentagon), ebenfalls ist das allsehende Auge der Illuminati neben dem amerikanischen Staatssiegel auch Mittelpunkt des Emblem des marxistischen Regimes). Die westliche Hochfinanz, sprich amerikanische Banken u.a. Rockefeller und Rothschild in harmonischen Zusammenspiel mit dem Kommunismus agierten und der Welt eine riesige Theateraufführung mit dem Namen “Der kalte Krieg” lieferten. Eine öffentliche Feindschaft zwischen der Sowjetunion und den USA wurde über all die Jahre hinweg gefördert, sodass man im Namen der nationalen Sicherheit Projekte finanzieren konnte, während die USA und die Sowjetunion in Wahrheit heimlich sehr eng zusammen arbeiteten.
    Das war auch der Grund, warum der letzte russische Zar und sein gesamtes Regierungssystem verschwinden musste zugunsten des Roten Sterns der Sowjets, der den Hebräern gehört. Im weiteren Verlauf wurden all die Russen umgebracht, die nicht in das nachfolgende Schema des gelenkten Volkes passten. Erst Lenin und dann hat Stalin ganze Arbeit geleistet, um alle Spuren des Zaren-Sytems vollständig zu beseitigen mit mehr als 120 Millionen Toten allein nur in Russland.
    Im weiteren Verlauf musste Deutschland genau so umgekrempelt werden, um später dann die Voraussetzungen zu schaffen, wie wir sie jetzt in der Bundesrepublik von Deutschland erleben. Die seit 1945 inszinierte „Rivalität oder Feindschaft“ zwischen den beiden sogenannten Supermächten des Planeten als Blöcke für die Bevölkerungen, war ein Meisterstück der Tarnung für die geheime Erdregierungselite der Illuminaten-Banker. Russland ist auch nur ein Spielball der Zionisten. Sie haben sich 1917 über die “Große sozialistische Oktoberrevolution” die Macht über dieses Riesenland geholt und bis heute nicht wieder abgegeben.
    Der Kreml war/ist heute wieder in der Hand des KGB. Erst wenn in Russland der Rote Stern nicht mehr über dem Kreml leuchtet, erst dann ist Russland befreit vom Kommunismus (ZION-ismus). Russland und Amerika spielen das selbe „SPIEL“ nämlich von Rothschild & Co. (Elite). Es werden immer „ALLE“ Kriegsparteien finanziert und Putin ist eine Marionette, wie alle anderen Politiker auch „Im Auftrag“ von Wall Street und der City of London !!!

    http://deutschlands-wahrheit.blogspot.de/2013/12/die-luge-vom-ende-des-kommunismus.html

    Gruss volksgemeinschaft

    Antworten
    1. 2.1

      Trutzgauer-Bote.info

      Danke für Deine Meldung Volksgemeinschaft,

      wir beide sind in unserer Einschätzung der Rolle Rußlands ganz beieinander

      Gruß aus dem Trutzgau

      der Kurze

      Antworten
  3. 3

    Falke

    Hallo Kurzer hallo Kameraden
    Erst mal Gratulation für die gelungene Seite Kurzer. ich werde mich hier auch sehen lassen so es mir die Zeit erlaubt.
    Das sei noch gesagt das ist und wird eine spitzenmäßige Aufklärungsseite dem bin ich mir sicher. Der Start ist schon mal gut geglückt.
    Gruß Falke

    Antworten
  4. 4

    HJS"5%Club"

    über den russischen Putin und seine Rolle in dem großen Weltspiel „wer beherrscht die Welt“ ist eigentlich schon alles gesagt. Auch die Einstellung von Putin zum DR ist klar zu erkennen. Allein aus diesem Grunde ist die russische Biker-Tour eine bewusste Provokation auf die, die polnischen Biker mit der entsprechenden Begrüßung der Russen reagieren müßten. Die Polaken haben doch, wenn es gegen Deutsche geht immer die große Fresse.

    Bin echt gespannt wie deren Fahrt mit russischer Fahne durch Polen abläuft. Auch wie sich in Berlin die BRD-Biker-Szene den russen Bikern gegenüber verhält. Aber auch die Nationale Bewegung müßte das entsprechende organisieren. Es kann doch nicht angehen, daß die Russen – mit dem Motto ihrer Fahrt – hier mit offenen Armen empfangen werden. Empfangen ja, aber mit der „richtigen Begrüßung“.

    Alles andere wäre eine herabwürdigende, endehrende Beleidigung für die Landser der Wehrmacht und die Enkel derer, die den Einmarsch der Roten Armee in Berlin und deren „Nettigkeiten“an der Zivilbevölkerung, ertragen mußten.

    Das ist die Gelegenheit für die Nationale Bewegung einmal Flagge zu zeigen und für das einzustehen für das in den Blogs getrommelt wird.

    Ich wäre auf jeden Fall dabei.

    Antworten
    1. 4.1

      Trutzgauer-Bote.info

      Hallo HJS,

      ich würde mit einem VW-Kübel und Reichskriegsflagge kommen

      Antworten
      1. 4.1.1

        HJS"5%Club"

        ich kenne einen Kameraden der über das entsprechende Equipment verfügt.
        Aber so wie es aussieht laufen in Berlin schon Vorbereitungen des BRD-Werkschutzes um den Russen Bikern die Show zu verderben.

        http://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/nachtwölfe-konvoi-darf-nicht-durch-berlin-fahren/ar-AAb4kkk

        Eigentlich schade.

        Aber das hängt wohl eher mit dem gegenwärtigen Verhältnis der BRD mit Putin zusammen.
        Kann es sein das in deiner Antwort unterschwelliger Sarkasmus steckt? Ich bin nämlich ein hochgradig, sensibler, feinfühliger Mensch.

      2. 4.1.2

        spöke

        Ein richtig schönes Auto….. selber Restauriert??

      3. Trutzgauer-Bote.info

        Das haben die Jungens einer Thüringer Ortsgruppe restauriert.

  5. 5

    Falke

    um den Tag des Sieges über Nazi-Deutschland in Berlin zu feiern.
    Das währe ja noch mal schöner das die, die Sauereien die deren Vorfahren insbesondere an der deutschen Zivilbevölkerung damals angerichtet haben auch noch mit einer Biker-Triumpf-Fahrt deren Verbrechen feiern. Die Biker denken wahrscheinlich anders aber das muss man so richtig betrachten.

    Gruß Falke

    Antworten
    1. 5.1

      Trutzgauer-Bote.info

      Falke, sie haben eine Schlacht gewonnen, nicht den Krieg.

      „Und wir werden in unserem Zeichen wieder siegen“

      Antworten
      1. 5.1.1

        spöke

        Wenn ich mir ja vieles Vorstellen könnte.
        Aber die heutige Bevölkerung ist Lichtjahre weit weg von dem was ihr/Du als SIEG bezeichnet.
        Bei aller Liebe und Sympathie für eine Volksbefreiung vom ewigen Unterdrücker. Aber so realistisch sollte man schon sein das es derzeit KEINE Politische Gegenbewegung, ja nicht mal eine Opposition in der derzeitigen Politik gibt. Selbst PEGIDA hat sich gerade selber mit dem Auftritt eines EDEL Zionisten aus Holland lächerlich gemacht!
        Das einzige und schlimmste was diese Elemente derzeit schaffen könnten ist, die BRiD mit einem Friedensvertrag in den derzeitigen Grenzen Völkerrechtlich zu legitimieren.

      2. Trutzgauer-Bote.info

        https://ia802604.us.archive.org/7/items/Haarmann-D-H-Deutschland-Besetzt-Wieso-Befreit-Wodurch/HaarmannD.H.-Deutschland-BesetztWieso-BefreitWodurch198736Doppels.Scan.pdf

        “…Wenn immer wieder Eiferer in der jetzigen Besatzungs-Ära auftreten, sei es als Gruppen- oder Partei-Führer, die dem Volk Glauben machen möchten, sie würden den Durchbruch, die Erneuerung und Befreiung Deutschlands von innen heraus in die Tat umsetzen, so sind es Illusionisten, die sich mit Fragen der Macht und militärischer Stärke offenbar nie beschäftigt haben.

        Als wenn die geschlossene alliierte Macht mit ihren stationierten Besatzungstruppen, ausgerüstet mit bakteriologischen, atomaren und chemischen Kampfmitteln, zusehen würde, wie eine finanz- und machtlose, kleine, deutschgesinnte Opposition, von innen heraus, ihr die gut angekettete, milchgebende Kuh Deutschland aus den Händen nimmt, die Ketten löst und Deutschland von Fremdtruppen befreit.
        Nein, Macht kann nur durch Macht gebrochen werden!…”

        Hier komplett als Hörbuch: https://www.youtube.com/watch?v=WzRbHrMR1iQ

  6. 6

    Falke

    So soll es und so wird es sein.

    Gruß übern Kamm Falke

    Antworten
  7. 7

    Skeptiker

    Hallo Kurzer

    Auch ich möchte Dir auch gratulieren zu Deiner Seite.

    War Dir bekannt, das er wegen diesen Schreiben als Geisteskrank eingestuft wurde?

    NWO – Das Wirken hoher Finanz-, Justiz- und Politkreise: so
    wird heute Krieg geführt, gegen DICH
    Im Internet ist u.a. der Originalbrief des redlichen Gustl
    Mollath vom 12.9.2003 an die Generalstaatsanwaltschaft
    Nürnberg zu finden, in dem er konkret beschreibt, wie
    welche Banken Riesen-Eigentumsverschiebungen
    deutschen Volkseigentums, und Korruptionsgelder, durch
    und an höchste Kreise in Ämtern und Würden, in
    Millionen- und Milliardenwerten, organisiert haben, zu
    Lasten des breiten deutschen Volkes.
    .
    Es geht mit Sicherheit dabei vor allem um Wirtschaftskriminalität durch PPP-(=
    Private Public Partnership)-Geheimverträge und CBL- (= Cross Border Leasing)-
    Geheimverträge, mit denen das Eigentum an unseren deutschen
    Grundversorgungseinrichtungen verkauft worden ist und noch wird, an
    kryptozionistische (verheimlicht zionistische) anonyme “Investoren” (die sich hinter
    Strohmännern, Strohfirmen, Briefkastenfirmen, Steueroasen und unzähligen
    undurchsichtigen Firmenverschachtelungen im In- und Ausland, versteckt halten), und
    für 20-100 Jahre teuer zurückgemietet, durch neu erfundene, täuschend benannte
    juristische Vertrags-Konstrukte, so dass der deutsche Michel glaubt, sie seien noch in
    öffentlichem deutschem Eigentum, und immer mehr gemolken und erpresst werden
    kann durch steigende Kosten und Gebühren für Wasser, Strom, Abwasser, Energie,
    Transport, Kommunikation, Sicherheit, Verkehr und vieles andere Lebenswichtige
    mehr.
    Verkauft wurden mit Geheimverträgen ab 100 Millionen € aufwärts, in Gesamtpaketen,
    unsere einst öffentliche/n Wasserversorgung, Stromnetze, Krankenhausketten,
    Müllverbrennungsanlagen, Telefonnetze und -knotenpunkte, StromerzeugungsTurbinen,
    Abwasser-Kläranlagen, Kanalisationsnetze, Eisenbahnnetze samt Zügen u.
    Bahnhöfen, Gasleitungsnetze, Kraftwerke, Postsortier- und verteilzentren,
    Umspannwerke, Bundesdruckerei, Schulgebäude, Hochschulgebäude, Kindergärten,
    Polizeigebäude, Justizgebäude, Gefängnisgebäude, Ministeriengebäude,
    Bundeswehrkasernen, Feuerwachen, Verwaltungsgebäude wie Rathäuser,
    Landratsämter u. sonst. Behördengebäude, Flughäfen, Autobahnmeistereien, Straßen-,
    Autobahn- und Straßenbahnnetze samt Autobahnmeistereien, Windkraftparks, ganze
    Innenstädte in 1A-Lagen, Hunderttausende Hektar Ländereien zur
    Nahrungsmittelerzeugung, Bauhöfe, Schlachthöfe, öffentl. Grundbesitz wie
    Verwaltungsgebäude, tausende von Hektar Staatsforsten, Ländereien, Messehallen,
    Sportstadien, Veranstaltungshallen, , Millionen von öffentlichen Wohnungen, große
    Parks in Innenstädten, geschichtsträchtige Attraktionen samt schönster Landschaft

    Bitte öffnen, ist viel Text.

    https://totoweise.files.wordpress.com/2013/08/nwo-so-wird-heute-krieg-gefc3bchrt-gegen-deutsche.pdf

    ============
    Aber so einfach kann man zum Oberarzt werden.

    Gert Postel bei MDR Escher – Oktober 2012
    =

    Gruß Skeptiker

    Antworten
    1. 7.1

      Falke

      Hallo Skeptiker habe die PDF 14 A4 Seiten heute gelesen also wem beim lesen der PDF Datei das Wasser im Topf nicht überkocht mal so gesehen der hat starke Nerven also habe ich starke Nerven dem nach, ob wohl doch manchmal die paar Haare kurz zu berge standen. Trotz dem das mir einiges bekannt war.

      Gruß Falke

      Antworten
      1. 7.1.1

        Skeptiker

        @Falke

        Ist ja auch hier zu finden. aber er unterdrückt mich ja.

        @Falke

        Ob mit Absicht oder unwissentlich?

        https://mcexcorcism.wordpress.com/2015/03/29/night-will-fall-eine-holocaust-dokumentation/#comment-6542

        Alleine schon wie ich nach unten bewertet werde, ich doch schon ein Zeichen, das mit der Seite was nicht stimmt.

        Und da fällt mir noch der alte Sack im Rücken, aber ich mit 104 Kilo kann das noch stemmen.
        (Mich wollten früher Leute von hinten mit der Schulter anrempeln, aber die haben das gar nicht geschafft, mich wegzubewegen.)

        =>Die sind an mir eher abgeprallt.

        Aber der alte Sack ist mein Freund, ob er es nun glauben will oder nicht, ich war ja nur ein bisschen überrascht, das …usw.

        Ich glaube schon, fast alle hassen mich

        =>Aber warum?

        Gruß Skeptiker

      2. 7.1.2

        Alter Sack

        @ Skepti

        Das ist doch nicht böse von mir gemeint. Die Videos nerven (mich) einfach nur, wenn sie in Kommentaren eingebunden werden, bei mir hängt sich der Firefox regelmäßig auf, wenn eine Seite Dutzende Videos laden muss. Die letzten Tage setzt Du Videos doch immer schön in (Klammern), das finde ich vorbildlich. Draufklicken kann ich dann immer noch.
        Glaub mir, Du genießt bei mir hohes Ansehen 😉

  8. 8

    Alter Sack

    Am 15. April 2015 sollte doch die Besetzung Ostdeutschlands enden, weiß jemand, was daraus geworden ist?

    Antworten
    1. 8.1

      Trutzgauer-Bote.info

      Das war eine der zahllosen Enten, welche den Leuten erzählt werden.

      Antworten
  9. 9

    Erasmus alias Omnius

    Der Putin wird panische Angst davor haben, das die Wahrheit ans Licht gerät. Wenn das raus kommt, fällt das Kartenhaus Russland in sich zusammen. Das russische Volk geht der Propaganda genauso auf den Leim, wie in allen Herren Länder, wo der Meisterdieb zum RotenSchild am werkeln ist

    Antworten

Ihre Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.