Engel
Karer
Untersb
Licht
Festung
Regenbogen
Zinnen
Ortler
Buschenschank

About the author

Artikel zu vergleichbaren Themen

14 Kommentare

  1. 1

    Hugin und Munin

    Ja der Virus wird nach kompletter Enthüllung aller Lügen und nach kompletter Wahrheitsfindung zum H8H8 Führen.

    Antworten
  2. 2

    Falke

    Ein sehr gelungener Beitrag Kurzer. Oh Mann ich bin ja sowas von infiziert da ist keine Heilung mehr möglich. Das schöne daran ist ich fühle mich sauwohl mit dieser Infektion. Also muss das A1H8 Virus ein positives sein.
    Na dann einen herzlichen Gruß mit dem Virus H8H8 Falke

    Antworten
  3. 3

    Kleiner Eisbär

    Klasse Kurzer!

    Antworten
  4. 4
  5. 5

    Andy

    Da hilft kein Arzt und auch kein impfen

    Die Menschheit ist im Umbruch und JENE sind in rage

    Es soll doch bitte bleiben A1H8 ne Plage

    Antworten
    1. 5.1

      Der Wolf

      Neuer Vorschlag:

      Da hilft kein Arzt und auch kein Impfen,
      kein Lügen, Meckern oder Schimpfen,
      kein Drohen oder Fäuste-Ballen,
      kein Schreien und In-Ohnmacht-Fallen,
      kein Zetern oder Schaum vorm Mund:
      Der Virus bleibt. –
      Und macht gesund!

      Antworten
      1. 5.1.1

        Der Wolf

        Mir fällt gerade auf, daß man den kleinen 6-Zeiler (optisch sind es 7) noch etwas verbessern könnte, indem man zwei Wörter austauscht, sodaß in der 5. Verszeile eine Alliteration bzw. ein kleiner Stabreim auf den Laut „sch“ entsteht. Macht sich erstens besser und ist auch einprägsamer, außerdem bedeutet „Schreien“ in Bezug auf „Zetern“ noch eine Steigerung – zumindest der Lautstärke nach. Also, hier nun die Endfassung:

        Da hilft kein Arzt und auch kein Impfen,
        kein Lügen, Meckern oder Schimpfen,
        kein Drohen oder Fäuste-Ballen,
        kein Zetern und In-Ohnmacht-Fallen,
        kein Schreien oder Schaum vorm Mund:
        Der Virus bleibt. –
        Und macht gesund!

        p.s. Vielen Dank noch mal an Dich Andy, als den Ideengeber.

  6. 6

    NSSA

    Dieser Virus soll übrigens in den 1920er-Jahren seinen Ursprung im deutschen Raum haben und stand Mitte der 1940er-Jahre kurz vor der Auslöschung. Einige Infizierte konnten allerdings der Quarantäne entkommen und sorgten so dafür, dass sich der Virus weiter über die ganze Welt verbreiten konnte. Eine Rettung ist nicht mehr in Sicht. 😉

    „Er begann seinen Feldzug schon in der letzten Nacht
    Der Beginn einer neuen Ära wurde somit entfacht!
    (…)
    Wie ein Virus, der Dich befällt
    Legt sich ein Schatten über die ganze Welt
    Keine Gebete halten ihn auf
    Wie eine Epidemie breitet er sich aus!

    Entkommen ist jetzt zwecklos, es ist zu spät zum fliehen
    Er wird Dich fesseln mit harten Worten und fiesen Harmonien
    Er zieht so lange weiter, bis die Mission erfüllt ist
    Und auf der ganzen Welt sein Name ein Begriff ist!
    (…)
    Keine Gebete halten ihn auf
    Er fließt wie eine Sinnflut weit über Grenzen hinaus
    Wie ein Virus, der Dich befällt
    Legt sich ein Schatten über die ganze Welt!
    Keine Gebete halten ihn auf
    Er fegt wie ein Orkan weit über Grenzen hinaus
    Wie ein Virus, der Dich befällt
    zieht eine Epidemie über die ganze Welt!“

    https://www.youtube.com/watch?v=2TZoR0UcuU8

    Mit deutschem Gruß °/

    NSSA

    Antworten
  7. 7

    Sylvia Linzert

    Danke vielmals, dass ich mich infizieren durfte……hatte schon lange den Verdacht, dass mit mir etwas stimmt. Grüssle

    Antworten
  8. 8

    MikeKern

    Super Beitrag! Danke..
    Ist Medizin-Nobelpreis verdächtig 😉

    Antworten
    1. 8.1

      Kuno

      Heil Euch Allen in nah und fern
      A1H8V Virus ,geht um ,und er ist Gesund .Endlich !!!
      Heil TB alles Gute zur 888

      Sieg Heil

      Antworten
  9. Pingback: Eine Meldung aus Indien | Der Trutzgauer Bote – Andreas Große

  10. Pingback: Der Mensch ist gut | gnogongo

  11. 9

    Thomas Schramm

    Sehr gute Satire.
    Der A1H8 zeigt eindeutig das sogenannte „Ansteckungen“ nur im geistigen Bereich möglich sind.
    Der Mythos von den Mikroorganismen, die ganz unsichtbar plötzlich schwere Krankheiten auslösen können ist auch nur eine geistige „Ansteckung“ er soll Angst und Panik erzeugen.

    Antworten

Ihre Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.