Engel
Karer
Untersb
Licht
Festung
Regenbogen
Zinnen
Ortler
Buschenschank

About the author

Artikel zu vergleichbaren Themen

12 Kommentare

  1. 1

    Marc (aus Berlin)

    „…Da aber nun, in einem sehr überschaubaren Zeitrahmen, Ereignisse ins Haus stehen, …“

    Wie überschaubar denn? Jahre, Monate, oder gar Wochen?
    Kannst du da ein wenig konkreter werden?

    Sei lieb gegrüßt,

    Marc

    Antworten
  2. 2

    Martina

    Hallo Kurzer!
    Ein sehr schöner Beitrag. Ich habe sämtliche Bücher von Stan Wolf gelesen und sie haben mich sehr fasziniert.
    Da ich Anfang des Jahres mit eigenen Augen eine Flugscheibe gesehen habe, bin ich davon überzeugt,das es vieles gibt zwischen Himmel und Erde, was wir nocht nicht wissen und nicht wissen sollen.
    Dank Deiner Aufklärungen und Buchempfehlungen habe ich mir einiges an Wissen aneignen können.Vielen Dank dafür und für Deinen tollen Blog!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    LG aus Mitteldeutschland und einen schönen Sonntag
    Martina

    Antworten
  3. 3

    Pferdefreund

    Ich kann nicht mit Insider-Infos aufwarten so wie Du, Kurzer, aber ein paar Einblicke aus der „Heimatfront“ möchte ich doch beitragen:

    Gestern traf ich mich mit einer alten Schulfreundin in der Stadt auf einen Kaffee.
    Sie schien mir derangiert, etwas durch den Wind, wollte mir aber anfangs nicht erzählen, was sie bedrückt.
    Nachdem ich ihr bedeutet hatte, daß sie mir gegenüber offen sprechen kann, da ich sie nicht bei der Gedankenpolizei verpfeife, erzählte sie mir, was los ist.
    Sie sei ja keine Rassistin … aber; so fing es dann an, es wäre schon merkwürdig, wieso sich die meisten „Flüchtlinge“ hier mit Apple IPhone, Nike Air Max und Svarowski-Uhr (Alles Begriffe, die mir bis dato unbekannt waren) eindecken könnten, während sie seit zwei Monaten Überstunden machen müsste.

    Auf meine ruhige Entgegnung, unsere Gäste würden uns alsbald verlassen, reagierte sie völlig verdutzt.

    Die Nacht ist immer dann am dunkelsten, bevor die Sonne aufgeht. Auch wenn ich der Dame natürlich nicht erklären konnte, wie ich zu der festen Überzeugung gelangt bin, daß wir alle alsbald schon befreit werden, so schien doch etwas von meiner Selbstsicherheit Eindruck auf sie gemacht zu haben. Jedenfalls wirkte sie nach unserem Gespräch fröhlicher, gefestigter und zögernd optimistisch.

    Immer mehr Menschen begreifen langsam, daß sie seit Jahrzehnten von einem Konglomerat aus Verräten in Politik und Medien nach Strich und Faden belogen werden. Bald schon wird das Merkel-Regime auch den letzten Rest seiner Glaubwürdigkeit verloren haben…. dann wird, wie ich im letzten Kommentar schon angemerkt habe, „Nazi“ kein Totschlagargument mehr sein, sondern ein Kompliment.
    Eine Befreiung wird stattfinden – von Innen wie von Außen.

    MdG

    Antworten
    1. 3.1

      Verrueckterfuchs

      Danke für diese gute Einstellung Kamerad! Wahrlich das gibt Kraft und gute Wellen.

      Zum Beitrag vom Kurzen. Man darf gespannt sein und was eine Gänsehaut das gibt…

      Zum Gruße!

      Antworten
  4. 4

    Praezisionswerk

    WOW! Sehr interessant

    Antworten
  5. 5

    Marc (aus Berlin)

    Der Doku-Film „Hellstorm“ über die Gräuel am deutschen Volk ist fertig und gestern veröffentlicht worden!
    Rassinier hat dazu bei Lupo einen Link reingestellt: https://www.youtube.com/watch?v=GMCOKNCwHmQ

    Mit liebem Gruß,

    Marc

    Antworten
  6. 6

    Anti-Illuminat

    Würden die RD morgen das Reich wieder übernehmen, der Wiederstand würde eher bescheiden ausfallen. Schonbei den Gegenemos zu Pegida musste erst eine große Masse durch bezahlung gelockt werden. Sogut wie jeder hat die Schnauze voll von der “Willkommenskultur”. Auch interessant ist das die Besuchszahlen bei Pegida beim Wildersauftritt im Vergleich zur Vorwoche zurückgangen. Das Skandieren das “Lügenpresse” arbeitet. Und das wissen auch JENE. Da können sie noch soviele Bewegungen unterwandert haben. Wer den ersten Schritt gemacht hat(und wenn es auch nur die Informationsbeschaffung bei Kopp-Verlag, Infokrieg, Honigmann, Staatenlos.info oder die zionistischen pi-news sind) ist auch bereit weitere zu machen da von da an auch die Bereitschaft da ist etwas zu lernen.
    Zu den RD:
    Sie wollen den perfekten Zeitpunkt abwarten. Selbst wenn das Reich dann nur noch bei der Übernahme bei einer Bevölkerung mit 1 Million Deutschen wäre, so zählt letztendlich NUR das Endziel. Und das Endziel ist die Beseitigung ALLER negativen Strukturen, sodass Deutschland wieder seine wahre stärke entfalten kann. Auf niedriger Gedankenebene erscheint das alles sinnlos. Überleg mal: Der Kommunismus von seiner harten Seite ist die Antithese, Beim “Erbfeind” Frankreich erlebt man mit der Quenelle eine deutschfreundliche Bewegung die es dort so noch nicht gegeben hat. Selbst Engländer und Amerikaner erkennen mit ihren Innenpolitischen Problemen durch die Zuwanderung welchen Mist sie in den speziellen 12 Jahren und danach unterstützt haben, Jeder erkennt mit dem Abschlachten in Gaza das wahre Wesen eines “auserwählten” Volkes. Das Reich kommt an Orten der Welt zu ehren was ohne Absatzbewegung so nie möglich gewesen wäre. Und genau HIER erkennt man die Erfolge der RD.

    Jetzt die Frage: Ist das Nix? Wichtig ist das es fast jeder erkennt. Ob der Einzelne(eingeschlossen mir) das Leben im Reich so miterleben dürfen ist eher unwichtig. Wichtig ist NUR der Endsieg. Gemeinwohl geht vor Eigennutz.

    Antworten
  7. 7

    Hugin und Munin

    Und „Wir“ werden siegen.

    Thors Hammer wird in Form einer silbernen Sigrune einschlagen sodass Zion nicht mal mehr Zeit zum erzittern hat.

    Ich hoffe die Gnade zu erlangen, zu diesem Sieg persönlich beitragen zu dürfen!

    Deutschland Sieg Heil

    Antworten
  8. 8

    Bergwacht

    Was in aller Welt ist am Untersberg los ? Fotos anschauen und recherchieren !

    http://www.mountainfloat-bad-reichenhall.de/2015/05/05/der-untersberg-blutet/

    Antworten
    1. 8.1

      Der rote Diamant

      „Und wie ein roter Diamant leuchtet nachts die Gletscherwand seit man dort an einem Frühlingsmorgen ihre Spuren fand“

      Der rote Diamant – Sonnenstein – Isais…

      Antworten
      1. 8.1.1

        Der rote Diamant

        „Der rote Diamant“… Sowilo… Rubin…
        http://www.cruzblanca.org/sanlorenzo/2/24/busto3gde.jpg

  9. 9

    Andreas Vogt

    Vielen Dank für den Beitrag, jetzt konnte ich seit langem endlich wieder mal aufatmen. Habe auch alle Bücher von Stan Wolf gelesen und habe vor Jahren in Thüringen schon mal einen längeren Vortrag mit Thomas Mehner veranstaltet. Leider höre ich aus dieser Ecke kaum noch was :/

    Antworten

Ihre Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.