Engel
Karer
Untersb
Licht
Festung
Regenbogen
Zinnen
Ortler
Buschenschank

About the author

Artikel zu vergleichbaren Themen

3 Kommentare

  1. 1

    AeltererKnecht

    Matthias Claudius, hier vorgetragen von „Schiller“.

    Die Liebe hemmet nichts;
    Sie kennt nicht Tür noch Riegel
    Und drängt durch alles sich:
    Sie ist ohn‘ Anbeginn,
    Schlug ewig ihre Flügel
    Und schlägt sie ewiglich.

    Der nationalsozialistische Grundgedanke! Halte die Familie in Ehren, dann wächst die Frucht des allgemeinen Miteinanders!

    Nur aus der Familie erwachsen die ethisch moralischen Grundnormen! Sie entstehen nicht in Discotheken oder sonstigen Vergnügungsstätten, schon mal gar nicht unter Drogen und die Verlogenheit dieser Zeit ist ja auch dem Verursacher geschuldet. Liebe ist ihm fremd, Haß sein Elixier!

    Antworten
    1. 1.1

      Trutzgauer-Bote.info

      Du weißt es ja, lieber AeltererKnecht,

      “… daß der Nationalsozialismus die letzte Chance des Menschen, der letzte Versuch des Wiederauflebens einer traditionsreichen Gesellschaft entsprechend den Gesetzen der Natur war …”

      http://trutzgauer-bote.info/2015/04/roger-g-dommergue-auschwitz-das-schweigen-heideggers-oder-kleine-einzelheiten/

      Antworten
      1. 1.1.1

        Falke

        Hier zu sehen ab min. 2 wo es hinführt wenn der richtige Weg verlassen wird bzw. der Weg mit Gewalt abgeschnitten wurde und in eine andere Richtung nun schon seit 70 Jahren geht.

Ihre Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.