Engel
Karer
Untersb
Licht
Festung
Regenbogen
Zinnen
Ortler
Buschenschank

About the author

Artikel zu vergleichbaren Themen

16 Kommentare

  1. 1

    Verrueckterfuchs

    Es muss warum und frisch schlagen und sein. Mörder! Mörder! Mörder! Er soll kein leichtes Abreten haben, es soll lange dauern und seine SCHULD soll ewiglich wären. Mein tiefstes Mitgefühl den Opfern, nur allein für seinen kaputten Körper und seinen noch kaputteren Geist. Auch den Tausenden und Abertausenden.

    Zum Gruße

    Antworten
  2. 2

    Kruxdie26

    http://www.organwahn.de/ Organspende funktioniert nur über Mord. Punkt.

    Antworten
  3. 3

    rotepmal

    Er hat große Angst vor seinem Schöpfer zu treten. Und doch, es muss sein!

    Antworten
  4. 4

    Pferdefreund

    Schaut euch mal sein Gesicht an. Welch unmenschliche Proportionen!
    Es ist ja wissenschaftlich erwiesen, daß vom Lügen die Ohren wachsen. Ebenso, wie auch beständiges Lachen die Gesichtsmuskeln trainiert und so das Antlitz verändert.
    Wie innen, so außen.

    Dann diese geröteten Augen, in denen das Blau der Pupille förmlich ertrinkt.
    Fehlen nur noch die spitzen Zähne.

    Das kommt davon, wenn man sich dem Satan verkauft.

    Antworten
    1. 4.1

      rotepmal

      Wo finde ich das Bild?

      Antworten
      1. 4.1.1

        Pferdefreund

        Auf der Startseite von Trutzgauer-Bote.info. Im Artikel ist das Bild nicht mehr zu sehen.
        Also einfach oben auf den Schriftzug klicken, und diese Fratze ist das erste, was dir entgegenspringt.

  5. 5

    Kammler

    Dieser Typ ist es eigentlich nicht wert, einen Kommentar zu schreiben, aber was es wert ist, ist seine Angst. Was hat er von einem neuem Herzen, woher, darüberr möchte ich nicht nachdenken. Aber er scheint die Gestzmäßigkeiten zu kennen, er hat blanke Angst vor dem, als was er aufgrund seines Dahseins im Diesseits im Jenseits für Auswahlmöglichkeiten hat, Regenwurm oder ähnliches, kann er hier wieder anfangen, ne ecklige Nachtschnecke wäre mir lieber, die würde ich zerschneiden. Also laßt den Verbrecher seinen materiellen Zeitabschnitt verlängern, was im eigentlichen Sinne, weder messbar noch relevant ist. Dieser Verbrecher tut mir einfach nur leid, diesér Wicht.

    Antworten
  6. 6

    Otto Rahn

    Als Deutscher verachte ich sowas wie den Rockefeller,der soll sich seine Rechnung holen und die Erde verlassen.Einfach nur eklig,mir fallen gar keine Worte mehr zu sowas ein

    Antworten
  7. 7

    Falke

    Sein Opa war auch schon so ein Fiesling hatte auch schon so eine Verbrecherfresse und bei seinen Geschäften hatte der vorsichtig ausgedrückt viel Unheil angerichtet wie z.B. die Öltransporte mit der Bahn geopfert durch den Bau von Leitungen und nicht zu vergessen den Aufbau der Pharmaindustrie vor ca. 100 Jahren. Die Toten die durch die Nebenwirkungen der verkauften Präparate zu beklagen sind und das an die Wand drücken von Naturheilverfahren in den vergangenen Jahrzehnten, sind mehr als in allen Kriegen der Geschichte zusammengenommen. Eigentlich unvorstellbar.

    Antworten
    1. 7.1

      Skeptiker

      @FalkeFalke

      Und der Opa vom Opa war ein Quacksalber, der hat wertlose Medizin verkauft und brauchte ein schnelles Pferd, um den Zorn der Betrogenen zu entgehen.

      https://de.wikipedia.org/wiki/Quacksalber

      ===============

      Die Rockefeller-Saga (Doku)

      Gruß Skeptiker

      Antworten
      1. 7.1.1

        Falke

        @Skeptiker

        Da, siehste der ganze Clan durch und durch ein krimineller Dreckshaufen.

        Gruß Falke

  8. 8

    Martin

    Wenn die über die Wiedergeburt Bescheid wüssten, dann lässt man sich doch nicht soviele Transplantationen machen vermute das Rothschild,Rockefeller… noch nicht das Ende der satanischen Fahnenstange sind.

    Antworten
  9. 9

    Hucky

    Nicht hilfreich ist es, Monsanto Röcky als „der gute Rockefeller“ zu bezeichnen. Das er ein neues Herz hat ist die eine Seite. Das er dieses Herz unabdingbar von zumeist lebenden Personen erhalten hat die andere.

    Warum er das alles tut ? Nun, vor allem ER möchte das Auftreten des neuen „Maitreyas“, des sogenannten „Weltenlehrers“ noch erleben. Ach, Sie kennen dieses Individuum nicht ? Nun, ein Mensch ist der Maitreya sicher nicht auch wenn er den Habitus, sprich die Maske, eines Menschen verkörpert.

    Warum kennen Sie oder meinen den Maitreya nicht zu kennen? Weil er nicht böse oder offensichtlich böse auftritt, weil die Massenmedien ihn nicht zeigen ? Oh Sie werden ihn zeigen, nach einer Wartezeit ebenso der gleichen Wartezeit wie der „Marina Weisband“, „Geschlechtsführerin der Gender Piraten“, bitte alles zu seiner Zeit.

    Rockefeller, so lange er lebt, wartet brennend darauf den „Maitreya, dem neuen Weltenlehrer“ die Hand küssen und damit das Orchester mitdirigieren zu dürfen, welches die NWO darstellt. Wer es ist, der neue Weltenlehrer ?

    Seht euch vor vor den falschen Propheten, die in Schafskleidern daherkommen, aber inwendig sind sie reißende Wölfe. Matthäus 7 Vers 15

    Das große Finale steht vor der Tür. NIEMAND, NIEMAND wird es aufhalten! Gnade Gott, wer dann auf der falschen Seite steht. Gott strafe diese Dynastien.

    Antworten
  10. 10

    Kammler

    Zeitlich gesehen wird es aufgehalten das große Finale, schon seit einiger Zeit. Aber im Ergebnis nutzt es nix, weil es Zeit in der Dimension in der das Spiel stattfindet nicht gibt.
    Alles andere ist wertloses Beiwerk, was Du schreibst, aber schreiben kann man es, wenn man die zeitlose Ebene nicht kennt und sich wichtig machen will ! Sage nur ISAIS, die Du nicht im Ansatz verstehst.

    Antworten
  11. 11

    Freier Geist

    Stirb endlich…. du Monster!!!!

    Antworten
  12. Pingback: Rockefeller-Leben wurde verlängert ~ OneCoin-Infos von Dr. Wolf Barth

Ihre Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.