Engel
Karer
Untersb
Licht
Festung
Regenbogen
Zinnen
Ortler
Buschenschank

About the author

Artikel zu vergleichbaren Themen

Ein Kommentar

  1. 1

    Mikriagschnit

    „Ein weiterer Grund, den ich zum ersten Mal aufzeige, wird von den Medien fast völlig verschwiegen. Es ist die „Arbeit“ der sogenannten NGOs und „Freiwilligen“, die den Migranten aufzeigen, wie man am besten nach Europa kommt und dort das Sozialsystem ausnützen kann. So gibt es Webseiten, die genau erklären, wie man vorgehen muss, um nach Europa zu gelangen, welche Rechte man als Asylant hat, oder um sich als solcher auszugeben, welche Hilfe in Form von Beratungsstellen es gibt, Telefonnummern die helfen und vieles mehr.

    Finanziert wird das ganze von so Oligarchen wie George Soros, der übliche Verdächtige, wenn es um die Zerstörung der europäischen Kultur geht. Es gibt praktisch kein Chaos, keinen Aufstand und keinen Flächenbrand, den er unter der Tarnung seiner „wohltätigen“ Stiftungen nicht auslöst und anzündet. Siehe die Farbrevolutionen der Vergangenheit, wie in Georgien, der Maidan-Putsch in der Ukraine und aktuell der Aufstand in Mazedonien. Die Organisation, die er über seine „Open Society“ finanziert, um die Menschen nach Europa zu locken, heisst „W2eu“ oder „Welcome to the eu“.“

    siehe hier: http://alles-schallundrauch.blogspot.ch/2015/09/willkommen-in-eurabien.html

    Antworten

Ihre Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.