Engel
Karer
Untersb
Licht
Festung
Regenbogen
Zinnen
Ortler
Buschenschank

About the author

Artikel zu vergleichbaren Themen

4 Kommentare

  1. 1

    Irmchen

    Ja, es ist wirklich so, daß unser Volk solange drangsaliert werden soll, bis wir endlich die
    Geduld verlieren und uns mit den Flüchtlingen handgreiflich auseinander setzen.
    Aber das wäre vollkommen verkehrt. Besser wäre es, wenn wir uns mit den Flüchtlinngen
    zusammen schließen und gemeinsam unsere Regierenden zum Teufel jagen.
    Denn die Flüchtlinge werden nämlich genau so mißbraucht wie wir selbst.
    Das werden die Flüchtlinge noch zu spüren bekommen, wenn nämlich ihre Erwartungen
    nicht erfüllt werden. Dann ist der Zeitpunkt für gemeinsames Handeln gekommen!!!

    Antworten
  2. 2

    Klaus

    Höchstens 5 % davon sind echte Flüchtlinge, 95 % sind
    a) fremdrassige Juden aus aller Herren Länder, die als Syrer, Iraner, Afghanen, Pakistaner usw. ausgegeben werden und sofortiges Bleiberecht und Privilegien und Eingliederungshilfen und Hilfen von scheinchristlichen, scheintoleranten, verheimlicht jüdischen „Gut“menschen von Obrigkeit, Kirchen und humanitären Helferkreisen erhalten.Gutmenschen, die die größten Rassisten GEGEN DAS DEUTSCHE VOLK sind, und uns Deutsche seit 70 Jahren bzw. seit 1-3 Generationen von A-Z belogen haben über ihre eigene Identität. Diese verheimlichten Zionisten errichteten hier ab 1945 einen jüdischen Staat im Staat, das neue Israel auf deutschem Boden, wobei sie sich seit 70 Jahren bzw. seit 3 Generatinen nach außen als Deutsche ausgaben und ausgeben, aber deutschfeindlich fühlen, denken undhandeln. Da stören die Echtdeutschen und werden deshalb geschädigigt, entrechtet, enteignet, zur Minderheit im eigenen Land gemacht, verrieben, ausgemerzt, auf viele feine Arten.
    b) fremdrassige ausgebildete Militärs in Zivil, oft Schwarzafrikaner (wie die ehemaligen Kindersoldaten in Ruanda), die oft in (an Zionisten privatisierte) ehemaligen Kasernen und in anderen (an Zionisten privatisierte), vor der Öffentlichkeit abgeschirmten, Hotelähnlichen einrichtungen wie ehemaligen Kurkliniken untergebracht werden, mit Handys ausgerüstet sind (und mit Waffen ausgerüstet werden), und zionistisch logistisch gesteuert werden gegen das deutsche Volk. Die massenweisen Pissen und Kackenn in Schwimmbäder und öffentlich Einrichtungen, Anrichten von Sauställen, sexuellen Übergriffe, Einbrüche, Diebstähle, Demütigungen, Vergewaltigungen, Raubmorde, alles zum Schaden von Deutschen, sind Auftragstaten , um zu testen, wie diese Militärs in Zivil parieren. Die bisherige Kriminalität und die bisherigen Übergriffe, ist wohl nur ein Vorgeschmack auf das, was Zionisten gegen das deutsche Volk ausgeheckt haben.
    c) unterster fremdrassiger Mob, aus den aus unterentwickeltsten Fremdkulturen Schwarzafrikas, Südostasiens usw., auch aus Gefängnissen, die in Fachschulen für Mädchenberufe wie Hauswirtschaftsschulen, Alten- und Krankenpflegeschulen, u.#. gezielt und systamatisch jahrelang mit jungen deutschen Mädchen, die fern vom Elternhaus in Privatzimmern wohnen und für diese die „Patenschaft übernehmen müssen, was auch benotet wird, 2-3 Jahre lang tagtäglich, fern vom Elternhaus,jahrelang zusammengebracht werden. Man muss wissen, daß Kultusministerium und alle anderen Ministerien, freimaurerisches Unternehmertum (und das sind fast alle Unternehmer seit 1945), Beamtentum, Pfaffen aller Konfessionen, und fast alle Lehrkräfte und alle Schulleiter seit der Nachkriegszeit fast vollständig aus verheimlichten Juden bestehen.

    Antworten
  3. 3

    Wahrheits-Forscher

    Auch alle Massenmedien sind seit 1945 in der Hand von jüdischen Zionisten, d.h. von Deutschfeinden und Deutschtodfeinden. Dazu gehören Fernsehen, Rundfunk, Zeitungen, Zeitschriften, Buchverlage, Bertelsmann mit mehr als 350 Unterverlagen, kirchliche Verlage, Buchclubs, Filmindustrie, Unterhaltungsindustrie, Druckereien, Google, Amazon, Wikipedia, Bibliotheken, Papierindustrie, Zeitungs- und Zeitschriften- und Bucheinzelhandel und -großhandel, Schreibwarenhandel, Papierherstellung und -vertrieb., Buchbinder, Kopiergeschäfte. Nicht nur die Eigentümer, sondern auch die Mehrheit des Personals, insbes.

    Antworten

Ihre Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.