Engel
Karer
Untersb
Licht
Festung
Regenbogen
Zinnen
Ortler
Buschenschank

About the author

Artikel zu vergleichbaren Themen

3 Kommentare

  1. 1

    Falke

    Ein hervorragender Vortrag.

    -„Dieser Vortrag von Udo Walendy auf dem 5. Freiheitlichen Kongress in Bad Kösen aus dem Jahr 2007 sei JEDEM, aber vor allem Abiturienten und Geschichtsstudenten dringend empfohlen. Es ist eine Lehrstunde zur Befreiung aus der Gehirnwäsche der “Befreier”.-

    Ich will Deiner Empfehlung noch einen draufsetzen das gehört als separates Pflichtfach (Geschichtsaufarbeitung) in die Lehreinrichtungen. Das wird in der BRiD nicht passieren aber die BRiD gibt es ja nicht ewig. Die Zukunft wird es zeigen.

    Gruß Falke

    Antworten
  2. 2

    vafti

    Ja, und das Problem existiert ja nicht nur in der „BRD“ sondern auch schon vorher !
    Im Dritten Reich wurde viel über Deutsches Volk geredet,aber letztendlich nicht
    viel für dieses getan …

    Aber ich tu jetzt etwas für Dich und beende hiermit Deinen Kommentar.
    der Kurze

    Antworten
  3. 3

    Andreas

    „… Im Dritten Reich wurde viel über Deutsches Volk geredet,aber letztendlich nicht
    viel für dieses getan…“

    Nein vafti, Du brauchst nicht weiter erzählen.

    Antworten

Ihre Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.