Engel
Karer
Untersb
Licht
Festung
Regenbogen
Zinnen
Ortler
Buschenschank

About the author

Artikel zu vergleichbaren Themen

9 Kommentare

  1. Pingback: Gelöbnis | Der Trutzgauer Bote | Grüsst mir die Sonne…

  2. 2

    Bernd Ulrich Kremer

    Renate Schütte – eine großartige deutsche Frau, Patriotin und Dichterin

    Gedichte von Renate Schütte wurden in der Bauernschaft abgedruckt, Nationale Liedermacher wie Frank Rennicke oder auch Trotz der Lüge haben ihre Texte vertont.
    Gedichte (Auswahl)

    Deutscher Osten

    Über ewig deutschem Land
    weht des Feindes blut’ge Fahne.
    Oh, daß sie an Mord und Brand
    ständig das Gewissen mahne!

    Dort, wo ich geboren bin,
    hat man uns davongetrieben.
    Aber tief im Herzen drin
    ist das Heimweh mir geblieben.

    Was die Deutschen stets gehegt
    und der Scholle abgerungen,
    hat der Feind hinweggefegt,
    der vereint mein Volk bezwungen.

    Aber Unrecht hält nicht stand
    gegen Wahrheit, Recht und Treue!
    Halte aus, mein deutsches Land,
    bis wir dich befrei’n aufs neue!

    Dennoch!

    Freiheit und Recht hat der Krieg uns geraubt.
    die Ehre kann keiner uns nehmen!
    Wir haben an unsere Ziele geglaubt
    und brauchen uns ihrer nicht schämen!

    Wir sind von den Siegern noch immer besetzt;
    und ständig begleiten uns Lügen.
    Und hat auch der Feind uns’re Jugend verhetzt,
    Am Ende da werden wir siegen!

    Den Kampf um die Freiheit, um Recht und Moral,
    den gilt es mit Eifer zu führen.
    Und sind auch der Feinde soviel an der Zahl,
    wir werden den Mut nicht verlieren!

    (Manfred Roeder gewidmet aus dem Buch „Die Auschwitzlüge“, Thies Christophersen)

    Wacht auf!

    Volk, wie kannst du es erdulden,
    als Verbrecher dazusteh’n?
    Sühne einer Welt zu schulden,
    von der Unrecht DIR gescheh’n?

    Warum wehrst du dich nicht endlich
    gegen diesen Teufelsspuk?
    Denn dein Schweigen ist so schändlich
    und es stützt nur den Betrug!

    Soll sich deine Jugend schämen,
    daß sie eines Blutes sei,
    aus dem nur Verbrecher kämen?
    Ist dir das so einerlei?

    Jene Völkermord-Legende
    folgt dir sonst in Ewigkeit.
    Unbefleckt sind deine Hände,
    ob die Lüge noch so schreit.

    Fange an, dich selbst zu retten!
    Ohne Kampf wirst du nicht frei!
    Sprengst du nicht die Lügenketten,
    bleibt dir nur die Sklaverei!

    (Quelle: http://de.allbuch.online/wiki/Sch%C3%BCtte,_Renate)

    Mit deutschen Gruss!

    Bernd

    Antworten
  3. 3

    Heinrich V. Weyde

    wir verblendeten deutschen zipfelmützen von allen medien und unseren
    aliirten eingelullt knieen noch immer vor unseren besatzern nieder und
    lassen uns wie eine weihnachtsgans ausnehmen.
    mit all dem was die alleiirten in deutschland geklaut,demontiert und an
    patenten uns genommen haben kønnte man heute den marshall plan 10 oder
    20mal bezahlen.
    die russen haben einen schlusstrich nach der wende gezogen und haben in
    deutschland das feld geræumt.
    jetzt endlich mal muss gesagt werden: ami und tommi go home.

    http://www.youtube.com/watch?v=z4b0yTwP24I
    1.mit mann und ross und wagen,so hat sie gott geschlagen. zwei mal mit russen im krieg, der dritte führt auch nicht zum sieg.
    2.mir will’s nicht aus dem sinn, wo falln die bomben hin den zionisten ist’s bekannnt, aufs deutsche land aufs deutsche land
    3.die alliirten basen, sind unsere metastasen die angloamerikanische sklaverei nach 70 jahren noch nicht vorbei.
    refr. ami go home tommy go home, axe des bøsen deutschlands leidsyndrom.

    john-f-kennedy Plan der Versklavung

    Antworten
    1. 3.1

      Reichsritter1

      Da orientiert sich jemand wohl an Stefan George. 😉

      Antworten
  4. 4

    Manuel Wagner

    Was für ein Zauber geht von unserer schönen Muttersprache aus, Renate Schütte ist eine deutsche Frau, die diesen Zauber in unsere Seelen fliegen lässt. So bekommen unsere Gedanken diese Kraft, den Mut, um aus den dunklen Nächten zu entfliehen. Worte können eine stärkere Waffe sein als das Schwert, sie schneiden keine Wunden, können aber tiefer gehen, um zu dem Punkt zu kommen, an dem der seelische Schmerz eines Volkes sitzt. Und sie können den Schmerz lösen und vertreiben, wenn einer bereit ist, diesen edlen Schatz in sich auf zu nehmen – diesen Zauber wirken zu lassen. Dieses Gedicht rüttelt auf und stärkt sogleich, in dem es uns gewiss werden lässt – unser Deutschland ist noch nicht verloren, wenn Herz und Hand gleich handeln. Fühlen und Handeln muss ein Ganzes bilden. So tragen wir unsere Fahne durch die Nacht ans Licht, stets aber auf Wacht bleiben, nie wieder schläfrig werden, und fest zusammenhalten. Damit wir uns aus der Höllenflamme stolz und frei erheben. Alles ist gesagt, in diesen wundervollen Versen – nun muss nur noch gehandelt werden ! Worte dieser Art geben Zeugnis dafür, Muttersprache und Vaterland sind tragende Säulen einer gefestigten Nation. Das Deutsche Reich steht bald wieder darauf, wir werden alle kleine Säulen dabei sein. Was für eine edle und lohnende Aufgabe.

    MdG Manuel

    Antworten
  5. 5

    Josef57

    Deutschland wird seit über 70 Jahren ausgeplündert und unterdrückt. Deutsches Volk ist durch transatlantische Gehirnwäsche zu Krüppeln mutiert, mit Hilfe unserer Regierung.
    Wir haben trotz Hooton Plan oder Roosevelts Empfehlung uns zu Sterilisieren überlebt , die Chemikalien und Weichmacher in unserer Nahrung machen uns zu schaffen, aber das werden wir auch überleben.
    Ich hoffe wir werden die Horden die uns zur Zeit überfallen, auch überleben.

    Antworten
  6. 6

    Bernd Ulrich Kremer

    Die Kraft des Volkes

    Immer dann, wenn wir fast völlig zerschlagen
    und beinah vernichtet am Boden lagen,
    erwacht in uns eine mächtige Kraft,
    dann packen wir zu – und haben`s geschafft!

    Wir lenkten, alles in richtige Bahnen.
    Die Tüchtigkeit gaben uns unsere Ahnen.
    Sie schenkten uns eisernen Willen und Kraft,
    so packten wir zu – und haben`s geschafft.

    Denn unser Wille ist kaum zu besiegen.
    Nur auf eine Art sind wir unterzukriegen:
    Durch Lüge und Hetze- hier fehlt`s noch an Kraft,
    da packte man zu – und hat`s – beinahe – geschafft ?

    (Verf. unbekannt)
    (Aus Irminsul-Stimme der Armanenschaft 4/ 1997)

    Bernd

    Antworten
  7. Pingback: 01.09.2016 Ab jetzt wird offen gehandelt | volksbetrug.net

  8. Pingback: Die besten Soldaten der Welt – RASSE IST DER SCHLÜSSEL ZUR WAHREN GESCHICHTE!

Ihre Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.