Engel
Karer
Untersb
Licht
Festung
Regenbogen
Zinnen
Ortler
Buschenschank

About the author

Artikel zu vergleichbaren Themen

25 Kommentare

  1. 1

    Andreas

    Heil Euch Kameradinnen und Kameraden,

    wunderschöne deutsche !!! Musik. Und modern ist sie auch, also durchaus unserer jungen Generation gefällig. Einen deutschen Musiksender werden wir hier wohl nicht hinbekommen. Aber Verweise (Feindsprache = Links) könnte ich mir vorstellen.
    Wie immer, Klasse Arbeit Kurzer!

    Sieg Heil!
    Andreas

    Antworten
    1. 1.1

      INVICTUS

      Alles ist möglich!

      Was man ersinnen kann, kann man auch erschaffen.

      Antworten
  2. 2

    Kleiner Eisbär

    Das ist auch deutsch…

    Antworten
  3. Pingback: Vergiss mein nicht | Der Trutzgauer Bote | Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond…

  4. 3

    KW

    Wir hören abends sehr oft den Kanal 812 mit deutscher Schlagermusik, ich glaube, das sind die Santianos, die mit ihr singen. Die mag ich auch sehr, weil die Männer Männer sind, keine Weicheier. Und genau das macht desn Reiz des Liedes aus. Sie hat eine kräftige hohe weibliche Stimme und neben ihr die harte männliche. Paßt. Ich habe mal ein Interview mit Monika Martin gehört, die hat ganz vernüftige Ansichten und Andreas Gabalier sowieso. Was ist ein Udo mit seinem Gekrätze? Nichtskönner ohne Stimme wurden in den letzten Jahren gefördert.

    Antworten
      1. 3.1.1

        KW

        Danke nochmal fürs Einstellen, ich konnte ihn schon immer gut leiden mit seiner Ehrlichkeit, Kleidung und direkten Art. Mir standen die tränen in den Augen, weil er jedes Wort ehrlich meint. Ich warte auf den Zusammenschluß unserer Länder, denn wir gehören zusammen, wurden genauso verarscht und beklaut.

  5. 4

    Adler

    Heil Euch Allen

    So wie Ich gerade auf RT-Deutsch sehen konnte gibt es jetzt einen Beziehungscoatch für Flüchtlinge in Deutschland, Ich schreibe das nicht damit wir anfangen darüber zu Streiten, sondern nur damit wir es zur Kenntnis zu nehmen!
    Man hat nämlich festgestellt das die Flüchtlinge sonst meist nur unter sich bleiben.

    Wenn wir nicht in der Lage sind unseren Deutschen Mädels wie auch Jungens Liebe und verständnis entgegen zu bringen, werden wir nicht in der Lage sein ihnen die Wahrheit zu vermitteln, das schließt auch die Sprachbenutzung der hier anwesenden mit ein, wenn jemand einen Fehler macht wie Z.B. OK= Otto Krause, oder Flyer= Flieger, und darauf verstockt antworten, selbst wenn wir Recht haben, so wird sein Sinn ausgehebelt, so können wir nur im Verstehen und in Liebe Aufklärung betreiben, wenn sie Fruchten soll, dann bleiben solche Antworten wie Klugscheißer auch aus, denn es ist nur ein gegeneinander, nicht ein Miteinander.

    VergiSS mein Nicht!

    GruSS Adler

    Antworten
  6. 5

    Manuel Wagner

    Ein wunderschönes Lied, da kommen mir diese Gedanken :

    Vergiss mein nicht, ruft das deutsche Vaterland,
    du sollst mich tief in deinen Herzen tragen –
    lenk deine Schritte, Mut und dein Verstand,
    sollen dich begleiten, in all deinen Tagen.

    Bist meine Tochter, oder mein Sohn –
    steht zu mir fest in dieser dunklen Zeit,
    der Feinde Lügen, trifft euer aller Hohn,
    für Deutschlands Zukunft steht bereit.

    Auch unsere Ahnen, niemals vergessen,
    sie kämpften mutig, bis zur letzten Schlacht,
    nur an ihren Heldentaten lässt sich ermessen,
    was einen Menschen zum Deutschen macht.

    Vergesst nicht, die Muttersprache ewig zu pflegen,
    nur wer mit seinen eignen Worten spricht –
    kann seine wertvolle Geschichte wahrlich hegen,
    und vergisst seine deutschen Wurzeln nicht.

    Vergesst diesen einen aus eurem Herzen nicht zu danken,
    denn er steht in seinem Werk ohne Vergleich –
    er sprengte Feindes Ketten, durchbrach alle Schranken,
    und bleibt der Führer von unserem Deutschen Reich !

    Ja, vergiss mein nicht.

    Manuel

    Antworten
    1. 5.2
      1. 5.2.1

        Manuel Wagner

        Danke Dir, Kurzer aus dem Trutzgau, der Anblick unseres genialen Führers lässt mich jeden Tag mit Mut in Angriff nehmen – und hält die Achtung vor seiner Größe wach.

        Gruss Manuel

  7. 6

    Kraftplatz

    Abend und Heil an ALLE,

    SCHÖNES Liedchen. Ehrlich. Fein, dass auch aktuelle Kompositionen der Heimat Treue halten. Gewiss sehr spärlich gesät in diesen schweren Zeiten, drum doppelt-schön.

    Nicht um mich unbeliebt zu machen, aber dieser Interpret trifft es ein ums andere mal auf den Punkt. ;

    Besten Gruss
    kraftplatz

    Antworten
  8. Pingback: Vergiß mein nicht | Der Trutzgauer Bote | Willibald66's Blog/Website-Marketing24/Verbraucherberatung

  9. 7

    Falke

    Heil Euch zusammen

    Na wunderbar Kurzer der TB geht ab wie ne Flugscheibe gestern oder vorgestern war der TB bei Terraherz verlinkt wie vor kurzem schon mal und auch wo anders ist er immer öfter zu sehen. Ich denke in nächster Zeit kommt diese Weltnetzseite auf Flugscheiben- Höchstgeschwindigkeit ausgezeichnet. 😉

    Sieg Heil Falke

    Antworten
    1. 7.1

      Trutzgauer-Bote.info

      Heil Dir, Falke,

      ja, es geht richtig voran. Der TB findet immer größere Verbreitung. Kameraden wie Du, mit denen ich im persönlichen Kontakt stehe, sagen mir immer wieder:

      Mach weiter und bleibe klar bei deiner Linie.

      Dazu gehört auch, daß ich sinnlose Endlosdiskussionen und Egospiele im Kommentarbereich nicht zulasse. Nun wurde an mich herangetragen, daß ich damit meine „Machtstellung“ ausspielen würde und die freie Meinungsäußerung verhindere.

      Wer sich einmal auf diversen Weltnetzseiten umsieht, wird feststellen, was geschieht, wenn dort nicht durchgegriffen wird: Der Kommentarbereich wird von Selbstdarstellern und Egomanen zerredet und verkommt zu einem „Chat“, in welchem sich gegenseitig endlos Beschimpfungen an den Kopf geworfen werden. Am Ende hat es dann nichts mehr mit der eigentlich zu besprechenden Thematik zu tun.

      Auch und gerade nach Rücksprache mit mehren Kameraden steht nun fest: Ich werde weiterhin genau so verfahren. Wir haben hier gemeinsam eine Aufgabe. Um diese zu erfüllen muß Klarheit und eine gerade Linie herrschen.

      SH der Kurze

      Antworten
      1. 7.1.1

        Adler

        Heil Dir Kamerad, der Kurze

        Dem ist nichts hinzuzufügen, außer ein, genau so ist es, und ein weiter so!

        Heil Dir Volk, es Lebt!

      2. 7.1.2

        Falke

        Genau so und nicht anders lieber Kurzer. Fahre diesen klaren Kurs weiter so. Ich denke das ist der richtige Kurs.
        Unsere Vorfahren unter der Führung des Reichskanzlers Adolf Hitler haben es bestimmt auch so gemacht. Zeit zum labern und streiten haben wir nicht denn die Zeit ist zu kostbar und sowieso schon knapp denke ich. Gegen einen sachlichen aber möglichst kurzen Meinungsaustausch ist m.M.n. nichts einzuwenden um ein Problem dar zu stellen bzw. zu lösen so es denn auf diesem Wege möglich ist.

        Gruß an Alle und SH nicht nur übern Kamm Falke

      3. 7.1.3

        Doris

        Danke, und mit ganz klarer Linie

        WEITER SO

      4. 7.1.4

        FREYA

        Kurzer,

        Ja unbedingt weiter so.
        Der TB zieht immer weitere Kreise und der Auftrag ist klar:
        Auftrag weiter fortsetzen bis zum Endsieg!

        SH

    2. 7.2

      Der Wolf

      Vollkommen richtig. Kann das nur unterstützen! Ich sehe mit großer Freude, wie der TB immer weitere Fortschritte macht. Leider muß ich mir zur Zeit aus beruflichen und privaten Gründen eine Auszeit nehmen, verfolge aber das Geschehen auf dem TB weiter mit großer Spannung. Sobald ich kann, werde ich mich auch auf den anderen Ebenen hier einbringen. Bis dahin dem Kurzen und allen anderen Kameraden Heil und Gelingen.
      Der Wolf

      Antworten
      1. 7.2.1

        Der Wolf

        Leider ist mir der Kommentar etwas verrutscht, sollte ja eine Antwort auf den Kurzen sein. Aber er paßt ja auch zu Falke, also auch ihm in besonderem meine kameradschaftlichen Grüße.

  10. 8

    SanSebastian

    Heil euch,

    ich für meinen Teil höre auch sehr gerne Unheilig.

    Wie maßgeschneidert dieses Lied zu ihm passt!

    Gruß SanSebastian

    Antworten
    1. 8.1

      Trutzgauer-Bote.info

      Heil Dir und danke, SanSebastian,

      ich hab das Video mal gegen eines in einer besseren Qualität und voller Länge des Musiktitels ausgetauscht. Hier noch mal im Vergleich die von Dir eingestellte Variante:

      GruSS der Kurze

      Antworten
      1. 8.1.1

        Kuno

        Heil an Alle
        Ach das gibt Kraft
        Danke Dir Kurzer
        Sieg Heil

Ihre Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.