Engel
Karer
Untersb
Licht
Festung
Regenbogen
Zinnen
Ortler
Buschenschank

About the author

Artikel zu vergleichbaren Themen

15 Kommentare

  1. 1

    Irmchen

    Seid gegrüßt Kameradinnen und Kameraden

    Ich muß sagen, die heutige Überschrift des Tages paßt wie die Faust aufs Auge.
    Den erst gerstern Abend, 5. Oktober sah man sich im TV – ZDFinfo gemüßigt, soge-
    nannte Politikwissenschaftler zu Adolf Hitler, dem Nationalsozialismus und zu
    „Mein Kampf“ zu Wort kommen zu lassen.
    Was da an Unwahrheiten und gequirltem Unrat geäußert wurde spottet jeder
    Beschreibung.
    Z. B. wurde behauptet, daß Hitler von Anfang an den Krieg wollte, besonders gegen seinen
    Hauptfeind Frankreich und daß er die Weltherrschaft zum Ziel hatte.
    Weiterhin wurde der Inhalt von „Mein Kampf“ als Geröllhaufen, Gefährlichkeit und
    Weltmachtstreben bezeichnet.
    Weiterhin wurden Aussagen des Führers zum Besten gegeben, dir er nie getätigt hat
    oder hätte.
    All diese Versuche, kein gutes Haar am Führer zu lassen und ständig sogenannte
    Wissenschaftler bemühen muß beweist einmal mehr, welche Angst man wirklich
    vor unserem Volk hat, daß sich dieses nicht mehr verdummen läßt!
    Denn die Wahrheit wird über Kurz oder Lang das gesamte Volk erreichen und dann
    wird die Abrechnung kommen!!

    MdG
    Irmchen

    Antworten
  2. 2

    Manuel Wagner

    Einfach DER Mann für die Ewigkeit, Adolf Hitler ! Wer nach über 70 Jahren Verleumdungen, offenen Hass und die Zerstörungswut durch Lügen so übersteht, wie er – der bleibt unüberwindbar, für die Ewigkeit. Nur, wenn seine Feinde schweigen würden, dann wäre er vergessen, zerstört – aber sie heulen wie Hyänen und vergießen Teufelstränen, weil Er, der Führer lebendig ist. In den Herzen derer, die sein großes, geniales Werk für Deutschland erkennen und ehren. Adolf Hitler stellt sie alle, welchen Schimpfnamen sie auch tragen in den Schatten, nicht einer kleinen Laterne, in den Schatten des hellen Lichtes der Wahrheit. Welches erbärmliche System auf Erden steht denn vor dem Abgrund ins Nichts ? Wir müssen es doch erleben, das System des Multi – Kulti- Wahns, im Sterbetuch der liberalen Demokratie. Hier grüßt der Verbrecher Morgenthau mit jüdischen Grinsen. Doch, über all diesen Ruin, erheben sich die 12 Jahre unseres ewigen Führers, wer noch gesund und frei denken kann, erkennt die Kraft und Wertigkeit für das deutsche Volk in dieser Zeit. Sie muss wieder auferstehen, damit wir als Deutsche überstehen – mit dem Mann für die Ewigkeit an der Spitze, Adolf Hitler, dem Führer unserer Herzen. Seine Bilder und Reden bauen immer wieder auf, ich darf es im Moment dankbar erfahren. Stehen wir ewig zu ihm, und wir gehen auf dem Weg in die lebenswerte Zukunft – die trägt auch Seinen Namen.

    Heil Hitler

    Manuel

    Antworten
  3. 3

    Tirolergenosse

    Liebe Freunde,
    Ich bin erschüttert, dass ich erst jetzt drauf komme, wie wir alle nur belogen wurden! Was war er nur für ein mutiger Mann!!!

    Schöne Grüße aus Tirol

    Ein neu erwachter Genosse

    Antworten
    1. 3.1

      Trutzgauer-Bote.info

      Heil Dir, Tirolergenosse,

      sei bei uns willkommen. Ich freue mich sehr über Deine Meldung.

      GruSS aus dem Trutzgau Thüringen
      in die DEUTSCHE OSTMARK

      der Kurze

      Antworten
    2. 3.2

      Schmitti

      @ Tirolergenosse

      Glückwunsch zum Erwachen, die Wahrheit erkannt zu haben‼

      Auch Dir ein zackiges Heil Hitler mit deutschem Gruß

      Antworten
  4. 4

    Wacholder

    Hallo zusammen!

    Ich möchte mich nun auch das erste Mal hier melden und mich einfach für diese wertvollen Beiträge recht herzlich bedanken! Das Puzzle fügt sich zusammen! Bitte macht weiter so. Der Gedanke an unser großes Reich und an den Führer macht einen stark!

    Heil Hitler

    Wacholder

    Antworten
    1. 4.1

      Trutzgauer-Bote.info

      Heil Dir, Wacholder,

      sei auch Du willkommen. Ja, das Bild fügt sich zusammen.
      Unser HEILIGES DEUTSCHES REICH wird wiedererstehen.

      Sieg Hei!
      der Kurze

      Antworten
    2. 4.2

      Schmitti

      @ Wacholder

      Der Gedanke an unser großes Reich und an den Führer macht nicht nur einen stark – sondern uns alle‼

      Schön daß Du diesen wunderbaren Blog hier gefunden hast und auf daß es viele viele mehr werden und weiter so.

      Heil Hitler und mit deutschem Gruß

      Antworten
  5. 5

    Exkremist

    Hier hat sich offenkundig auch jemand die Mühe gemacht, unserer ewigen Seele Tribut zu zollen…

    Antworten
  6. 6

    Egil Skallagrimmson

    BITTE VERBREITEN – DIE WAHRHEIT ÜBER HITLER UND DIE JUDEN

    Antworten
  7. 7

    Fredi

    Heil euch Kameraden

    Antworten
  8. 8

    Frida

    Heil Euch Kameradinnen und Kameraden,

    ich bin vor kurzem erwacht und bin heilfroh, diese Seite entdeckt zu haben. Nichts geschieht ohne Grund!

    Die Reden unseres Führers treiben mir immer die Tränen in die Augen. Er schrieb sie für uns heute! Hinter ihnen kommt Deutschland!!

    Mit deutschem Gruss

    Frida

    Antworten
    1. 8.1

      Trutzgauer-Bote.info

      Heil Dir, Frida,

      sei herzlich willkommen beim TB.
      Du kannst felsenfest auf unseren Führer vertrauen.
      Er hat damals alle Maßnahmen ergriffen:

      ALLES WIRD GUT

      Sieg Heil!
      der Kurze

      PS. Wenn Du keine neuen Beiträge verpassen möchtest, trage Dich in der linken Spalte mit Deiner ePostadresse unter BLOG ABONNIEREN ein

      Antworten
  9. Pingback: Ein Mann für die Ewigkeit -Tribute to Adolf Hitler | Der Trutzgauer Bote | Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond…

Ihre Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.